Ihre Praxis für Ergotherapie 

in Lüdenscheid

Markomannenweg 17

 02351- 8940160

Wir suchen Dich zur Verstärkung unseres Teams

Ergotherapeut m/w/d 

Wozu Ergotherapie?

Ergotherapie kommt bei vielen unterschiedlichen Erkrankungen und in vielen Lebenssituationen zum Einsatz. 

Bei Kindern und Jugendlichen bei z.B. Entwicklungs- und Wahrnehmungsstörungen, Verhaltensauffälligkeiten, Konzentrationsproblemen, oder Schulschwierigkeiten.

Bei Erwachsenen kann die Indikation ein Herzinfarkt oder Schlaganfall sein, ein Unfall mit orthopädischen/ neurologischen Folgen, Polyneuropathien nach einer Krebserkrankung, oder auch eine chronische Erkrankung wie Multiple Sklerose, Rheuma, Parkinson o.a.. 

Ein weiterer wichtiger Bereich der Ergotherapie ist die Behandlung von Menschen mit Psychischen oder Seelischen Beeinträchtigungen und Symptomen wie z.B. Burnout, Depressionen, Angststörungen, Abhängigkeitserkrankungen, oder einer Demenziellen Erkrankung,

Was ist Ergotherapie?

Ergotherapie ist ein anerkanntes Heilmittel in unserem Gesundheitssystem und somit im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen fest verankert. Als Krankenkassenleistung unterliegt Ergotherapie der ärztlichen Verordnungspflicht und ist in seinem gesamten Leistungsumfang durch die Heilmittel-Richtlinien (§92 SGB V) für alle Leistungserbringer verpflichtend geregelt.

Selbst handeln zu können, sich sinnvoll zu betätigen und das eigene Leben in der Hand zu haben sind Grundvoraussetzungen für Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität. Wir Ergotherapeuten unterstützen Menschen aller Altersgruppen, die in ihren Fähigkeiten eingeschränkt oder von Einschränkungen bedroht sind und denen diese Voraussetzungen fehlen.

Das wesentliche Ziel einer ergotherapeutischen Behandlung ist größtmögliche Selbstständigkeit und Autonomie, das Teilhaben am Leben mit all seinen Perspektiven und Herausforderungen. Dafür erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen individuelle Lösungen, damit sie ihre Handlungsfähigkeiten entwickeln, wiedererlangen oder erhalten können.

Die Verordnung für eine ambulante Ergotherapie stellt Ihnen ihr behandelnde/r Arzt/Ärztin aus. Pro Verordnung/Rezept müssen volljährige Patienten in der Regel eine Zuzahlung von 10 % selbst tragen. Die erste Verordnung umfasst üblicherweise zehn Behandlungseinheiten. Eine Therapieeinheit beträgt je nach durchgeführter Maßnahme zwischen 30 und 60 Minuten. Die Frequenz der Behandlungstermine ist abhängig von ihrer Situation. Bei vorliegender Immobilität sind ggfls.. auch Hausbesuche möglich.

 

Anschrift

Markomannnenweg 17

58509 Lüdenscheid

 

Mit der Linie 48 ist die Praxis in nur wenigen Minuten vom Lüdenscheider Sauerfeld aus zu erreichen. Die Haltestelle Oeneking liegt nur 1 - 2 Gehminuten von der Praxis entfernt.

 

Zur Terminvereinbarung oder bei Fragen rufen Sie an unter:

02351- 8940160

 

Wegbeschreibung